Veröffentlicht in In eigener Sache

Goodbye, Steffen …

Rainer Storm / PixelioSeid gegrüßt,

Noch eine Woche, dann ist für viele die Fastenzeit vorbei, die je nach persönlichem Vorsatz mehr oder weniger intensiv vom ursprünglichen Gedanken der Reinigung geprägt war. So muss diese nicht unmittelbar mit einer Ernährungsumstellung einhergehen, sondern kann durchaus Maßnahmen betreffen, die mit der persönlichen Entwicklung oder mit einer Neufindungsphase im Zusammenhang stehen.

Wie ihr in der Gruppe zuletzt lesen konntet, hat sich Steffen bedauerlicherweise als Teammitglied von La Vida Loca verabschiedet. In dieser vorösterlichen Zeit der Rückbesinnung kam sein Entschluss, sein Leben noch mehr der Familie zu widmen. Wir waren davon überrascht, können die Gründe aber nachvollziehen.

Steffen, wir danken dir für die bisherige Zusammenarbeit sowohl in der Gruppe als auch bei unseren anderen gemeinsamen Projekten. Du wirst nicht zu ersetzen sein.

Aber da jeder Abschied mit einem Neuanfang verbunden ist, bleiben wir euch als Dreiergespann selbstverständlich erhalten. Schon in den nächsten Tagen könnt ihr mit dem einen oder anderen Osterei rechnen.

Seid gespannt!

Veröffentlicht in In eigener Sache

As You Like It oder die Frage nach dem Knopf

Gefällt mir!

In letzter Zeit erreichen uns erneut Anfragen, wieso hier im Blog kein Facebook-Like-Button sei, sondern nur der WordPress eigene Facebook-Teilen-Button.

Nachdem wir das in unserer Facebookgruppe bereits besprochen hatten, wollen wir es jetzt auch hier noch einmal beantworten: Es ist technisch durchaus möglich und seitens Facebook sogar gewollt, den Like-Button einzubauen, wir haben uns aber trotzdem bewusst dagegen entschieden.

Warum? „As You Like It oder die Frage nach dem Knopf“ weiterlesen