Veröffentlicht in Wissenswertes & Geschichte

Soja? So nicht! – Das Märchen vom chinesischen Prinzen und der Zauberbohne

Sojamilch – früher nur hie und da im Reformhaus zu kriegen, heute sogar in den Regalen der Discounter. Und überall liest man, wie wunderbar gesund dieses traditionsreiche Getränk doch sei. Hätten sich doch die alten Chinesen schon seit Jahrtausenden von Sojamilch ernährt, und – so sagt man – die Gesundheit der Asiaten sei ja geradezu sprichwörtlich.

Wikimedia Commons

Auch hört man immer wieder die rührende Geschichte vom chinesischen Prinzen, der die Sojamilch erfunden haben soll:

GänsefüsschenEs war einmal ein chinesischer Prinz, der seiner kranken Mutter ein nahrhaftes Gericht bringen lies. Leider konnte die alte Dame nicht mehr kauen und deshalb das Mahl nicht genießen. So erfand der kluge Prinz köstliche Sojamilch, und gab sie seiner glücklichen Mutter zu trinken. Und da ... „Soja? So nicht! – Das Märchen vom chinesischen Prinzen und der Zauberbohne“ weiterlesen