Google+

Die LVLC-Online-Community ist ein Service von La Vida LoCa – Gesundheit aus allen Blickwinkeln. Die Community-Richtlinien sind plattformübergreifend und gelten für alle angeschlossenen Gruppen, Communities und Foren entsprechend der jeweiligen Funktionalität. Die Beteiligung an der LVLC-Online-Community ist nur zulässig, wenn alle Community-Richtlinien eingehalten werden.

Community-Richtlinien

  • Teilnahme an der La Vida LoCa Community
  • Teilnahme im Forum
        1. Um am La Vida LoCa Forum uneingeschränkt teilzunehmen, ist eine Registrierung über das Online-Formular notwendig. Mit deiner Anmeldung im Forum kommt ein Vertrag über unentgeltliche Nutzung des Forums zustande. Hierzu wird dir ein eigenes Benutzerkonto bereitgestellt, mit dem Themen und Beiträge im Forum erstellt werden können.
        2. Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme am Forenbetrieb besteht nicht.
        3. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht der Forenleitung.
  • Teilnahme auf externen Plattformen (Facebook, Google+, ExamTime und weitere)
        1. Um an einer Gruppe oder Community auf einer externen Plattform wie Facebook, Google+, ExamTime und weitere teilzunehmen, ist eine Registrierung über die jeweilige Plattform notwendig. Hier gelten die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Plattform.
        2. Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme an einer Gruppe oder Community auf einer externen Plattform besteht nicht.
        3. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht der jeweiligen Anbieter.
  • Funktionalität und Erreichbarkeit
      1. Die Forenleitung ist bemüht, das Forum möglichst unterbrechungsfrei zur Nutzung bereitzustellen. Ausfallzeiten durch Verschulden Dritter, höhere Gewalt, Angriffe gegen die Infrastruktur oder Wartungsarbeiten können jedoch nicht ausgeschlossen werden.
      2. Die Forenleitung hat das Recht Struktur, Inhalt, Funktionalität und Benutzeroberfläche jederzeit und ohne vorherige Ankündigung insgesamt oder in Teilen zu ändern, zu erweitern oder zu entfernen.
      3. Bugs und Fehler im Forum sind der Forenleitung zu melden. Ein bewusstes Ausnutzen dieser Bugs ist untersagt.
  • Benutzerkonten und Profile
  • Benutzerkonto im Forum
        1. Mehrere Benutzerkonten pro Person sind nicht erlaubt und werden ohne Vorwarnung durch die Forenleitung gelöscht.
        2. Du darfst dir kein neues Benutzerkonto erstellen, nachdem dein vorheriges durch die Forenleitung gelöscht oder ausgeschlossen wurde. Sollte ein Benutzerkonto als Nachfolgekonto identifiziert werden, wird dieses ebenfalls ohne Vorwarnung durch die Forenleitung gelöscht.
        3. Du darfst dein Benutzerkonto ausschließlich selbst nutzen. Deine Zugangsdaten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Du bist für das verantwortlich, was mit diesem Benutzeraccount geschieht.
        4. Die Forenleitung wird niemals nach dem Passwort deines Benutzeraccounts fragen. Gib deine Zugangsdaten unter keinen Umständen weiter!
        5. Als Nickname dürfen weder markenrechtlich geschützte Begriffe, Internetadressen oder Mailadressen oder Begriffe mit verfassungsfeindlichen, beleidigenden, sexistischen oder rassistischen Aussagen gewählt werden.
        6. Als Profilbild dürfen weder markenrechtlich oder urheberrechtlich geschützte Bilder, Internetadressen oder Mailadressen oder Abbildungen mit verfassungsfeindlichen, beleidigenden, sexistischen oder rassistischen Aussagen gewählt werden. Profilbilder werden nur bis zu einer bestimmten Größe zugelassen. Die maximale Bildgröße beträgt 150 Pixel x 150 Pixel.
        7. Du kannst deinen Beiträgen eine automatische Signatur anhängen. Signaturen dürfen weder markenrechtlich oder urheberrechtlich geschützte Bilder oder Begriffe enthalten. Außerdem weder Internetadressen oder Mailadressen, so wie Abbildungen mit verfassungsfeindlichen, beleidigenden, sexistischen oder rassistischen Aussagen. Signaturbilder werden nur bis zu einer bestimmten Größe zugelassen. Die maximale Signaturhöhe beträgt 350 Pixel. Das entspricht einem Bild der maximalen zulässigen Größe plus 1-2 Zeilen Text.
  • Benutzerkonto auf externen Plattformen (Facebook, Google+, ExamTime und weitere)
        1. Für das Anlegen von Benutzerkonten gelten die Nutzungsbedingungen der jeweiligen externen Plattform.
        2. Du darfst nicht mit mehr als einem Benutzerkonto an Gruppen oder Communities von La Vida LoCa auf externen Plattformen teilnehmen. Das gilt auch dann, wenn die Plattform selbst Multiaccounts gestattet. Zweitaccounts werden ohne Vorwarnung durch die Forenleitung aus der Gruppe oder der Community entfernt.
        3. Du darfst dir kein neues Benutzerkonto erstellen, nachdem dein vorheriges durch die Forenleitung ausgeschlossen wurde. Sollte ein Benutzerkonto als Nachfolgekonto identifiziert werden, wird dieses ebenfalls ohne Vorwarnung durch die Forenleitung gelöscht.
  • Zweck der La Vida LoCa Community
      1. Zweck aller zur La Vida LoCa Community gehörenden Gruppen und Foren ist ein sowohl an die Öffentlichkeit gerichteter, als auch interner Austausch von Meinungen und Erfahrungsberichten, sowie eine qualifizierte Beratung durch die Forenleitung. Die Community seid ihr, helft mit sie als einen Ort zu gestalten, an dem Menschen unterschiedlicher Herkunft und Naturell unvoreingenommen zusammenkommen können. Daher gilt für das Miteinander folgende Netiquette, deren Einhaltung Aufgabe der Forenleitung ist:
        1. Wir gehen respektvoll und behutsam miteinander um. Private Auseinandersetzungen klären wir per Privatnachricht, nicht in der Community. Bei Bedarf bitten wir die Forenleitung um Hilfe.
        2. Wir blockieren keine Community-Mitglieder und keine Mitglieder der Forenleitung. Wer ein anderes Community-Mitglied oder ein Mitglied der Forenleitung blockiert, verlässt mit sofortiger Wirkung die Community.
        3. Wir löschen keine Inhalte in der Community, besonders in den Gruppen und Communities externer Plattformen, weder unsere eigenen noch die von anderen. Wenn wir nicht möchten, dass ein bestimmtes Statement nicht mit unserer Person in Verbindung gebracht wird, dann posten wir es nicht. Erläuterungen:
          • Wir löschen keine Gruppendokumente. Durch das Löschen eines Dokuments in einer externen Plattform geht das gesamte Dokument und alle dazugehörenden Kommentare verloren, die Arbeit einzelner Mitglieder wird dadurch zunichte gemacht. Es gibt keinen Grund, ein Dokument zu löschen. Wenn ihr seht, dass etwas doppelt zu sein scheint, verseht es mit einem entsprechenden Kommentar. Die Forenleitung wird sich darum kümmern.
          • Wir löschen keine Einzelbeiträge. Durch das Löschen eigener Einzelbeiträge verlieren oft ganze Gesprächsthreads ihren Zusammenhang. Das ist hier nicht gewollt, denn sämtliche Gespräche sollen allen Community-Mitgliedern weiterhelfen, nicht nur dem/der Fragesteller/in. Wenn sich jemand aber erst zu einem späteren Zeitpunkt einloggt und nur noch Bruchteile einer Unterhaltung lesen kann, dann hilft demjenigen das nicht.
          • Wir löschen keine ganzen Threads. Durch das Löschen ganzer Threads durch den Thread-Ersteller werden automatisch auch Beiträge anderer Beteiligter gelöscht, die das vielleicht gar nicht wollten. Einen Thread zu löschen, weil man im Nachhinein mit den eigenen Aussagen nicht mehr einverstanden ist, ist ein Übergriff auf die Kommentare anderer und ist hier nicht gewollt!
          • Gesagt ist gesagt! Auch im richtigen Leben können wir Sachen, mit denen wir herausplatzen nicht einfach so ungesagt machen. Dies sollten wir hier auch so handhaben. Streit und Meinungsverschiedenheiten sind normal und haben auch hier ihren Platz. Dabei jedoch jedem spontanen Impuls nachzugeben, weil man es ja schnell wieder löschen kann, bevor es die Forenleitung sieht, ist feige und hier nicht gewollt. Wenn ihr was zu sagen habt, dann sagt es, ohne ein Blatt vor dem Mund, aber steht dann auch dazu. Manipulationen, indem man die eigenen Aussagen eines Streits löscht, um den anderen wie einen Krawallmacher aussehen zu lassen, werden wir hier in keiner Form tolerieren. Wer selektiert und gezielt bestimmte Beiträge von sich oder anderen nachträglich löscht und damit einzelne oder mehrere Aussagen anderer verfälscht oder komplett entfernt, wird mit sofortiger Wirkung die Community verlassen.
          • Es gibt Ausnahmesituationen, in denen es einem selbst angebracht scheint, dass ein eigener Beitrag besser nicht stehenbleiben sollte. In diesem Fall wendet euch bitte an die Forenleitung und erklärt die Situation. Der betroffene Beitrag wird dann gegebenenfalls gelöscht.
        4. Wir posten keine rassistischen, drohenden, gesetzeswidrigen und sexistischen Kommentare. Diese führen ohne Verwarnung zum Ausschluss aus dem Forum. Dasselbe gilt für Links, die solche Inhalte in Wort und/oder Bild zum Thema haben oder anderweitig gegen geltendes deutsches Recht verstoßen.
        5. Wir reagieren nicht auf Verstöße anderer Mitglieder. Wenn wir Verstöße gegen die Community-Richtlinien beobachten, informieren wir die Forenleitung.
        6. Wir bitten die Forenleitung um ihr Einverständnis, bevor wir Einladungen zu externen Umfragen oder Studien posten. Beiträge die ohne entsprechende Genehmigung erstellt werden, werden von der Forenleitung gelöscht.
        7. Wir akzeptieren, dass politische und weltanschauliche Diskussionen grundsätzlich der gesonderten Beobachtung der Forenleitung unterliegen und im Falle einer Entgleisung geschlossen werden. Themen dieser Art sind nicht grundsätzlich verboten, führen aber erfahrungsgemäß häufig zu Streit, weshalb diese eine besondere Moderation nötig machen.
        8. Wir führen keine privaten Streitgespräche innerhalb der Community, sondern nutzen hierfür private Nachrichten. Im Zweifelsfall bitten wir die Forenleitung um Hilfe.
        9. Sollte jemandem nachträglich noch etwas einfallen, bitte keinen Doppelpost produzieren, sondern ebenfalls die Editierfunkion verwenden.
        10. Wir erstellen Beiträge in einer von allen Mitgliedern verständlichen Ausdrucksweise. Vorzugsweise in Hochdeutsch und um der Lesbarkeit willen mit ausreichend Satzzeichen. Durchgehende Großschreibung und Ausrufezeichen im Übermaß nutzen wir nicht.
        11. Wir wenden das Prinzip der wohlwollenden Interpretation an. Es ist grundsätzlich davon auszugehen, dass alle anderen Mitglieder stets das Beste im Sinn haben, wenn sie einen Beitrag verfassen. Wir unterstellen keine mutwillige Provokation.
        12. Spam ist im Forum untersagt. Als Spam im Sinne dieser Regel gelten beispielsweise, aber nicht ausschließlich, unbrauchbare Threads, Posts mit gleichem Inhalt in verschiedenen Bereichen (Crossposting), nichtsaussagende Topics und dergleichen. Diese Regel gilt nicht auf der Spielwiese. Wenn ein Thread oder Beitrag als Spam gewertet wird, kann dieser editiert, geschlossen und gegebenenfalls verwarnt werden.
        13. Wir posten keinerlei Beleidigungen, weder direkt noch indirekt. Jeder Beitrag, der ausschließlich zum Ziel hat, andere Personen innerhalb oder außerhalb der Community zu diskreditieren oder abzuwerten ist im Forum generell verboten. Dazu zählt auch jede Form der Diffamierung, Hetze, übler Nachrede und dergleichen, ebenso Beleidigungen, die durch Selbstzensur verschlüsselt (***** oder §$!%$&) gepostet wurden. Auch Bash- und Boykottaufrufe sind untersagt. Entsprechende Beispiele werden sofort von der Forenleitung entfernt, das Mitglied verwarnt.
  • Themen & Beiträge
        1. Wir benutzen die Suchfunktion, bevor wir ein neues Thema erstellen.
        2. Wir lesen immer zuerst den oben fixierten Beitrag im jeweiligen Forum, Gruppe oder Community, bevor wir ein neues Thema erstellen.
        3. Wir posten Rezepte und Fotos nur in die vorgesehenen Bereiche des jeweiligen Forums oder der Gruppen.
        4. Wir achten auf einen sinnvollen und aussagekräftigen Titel, wenn wir neue Themen erstellen. So können andere sofort erkennen, worum es im Thema geht.
        5. Wir bleiben mit unseren Beiträgen beim Thread Thema und vermeiden Off Topic-Beiträge. Wir praktizieren kein Thread-Hijacking. Thread-Hijacking heißt, dass in einem Thread zu einem bestimmten Thema eine Diskussion zu einem anderen Thema aufgezogen wird. In einer angeregten Diskussion kann es jedoch passieren, dass es zu Abweichungen kommt. In diesem Fall eröffnen wir ein neues Thema und bitten die Forenleitung, die entsprechenden Beiträge zu verschieben.
        6. Wir wenden uns an die Forenleitung, wenn wir zu einem bereits geschlossenen Thema noch etwas beitragen wollen und bitten um Wiederöffnung. In ein geschlossenes Thema posten wir nicht.
        7. Wir nutzen bestehende Dauerthreads für immer wiederkehrende Themen.
        8. Wir erstellen keine Beiträge, die unverhältnismäßig lange Ladezeiten durch übergroße Bilder oder unzählige Smilies erforderlich machen.
        9. Wir posten keine inhaltslosen Beiträge oder Kommentare, die das Thema nicht voran bringen.
        10. Wir vermeiden Crosspostings. Auch wenn wir parallel in mehreren Gruppen oder Foren aktiv sind, vermeiden wir, dass Diskussionen auf verschiedene Orte aufgeteilt und somit unter Umständen redundant geführt werden. Crosspostings führen dazu, dass sich – während wir in einem Forum bereits eine Antwort erhalten haben, jemand im anderen Forum um die Lösung auf dieselbe Frage bemüht – allerdings für den Papierkorb. Dadurch wird Zeit, die für andere Fragen notwendig ist, gebunden. Deshalb sind Crosspostings bei uns zwar nicht ausdrücklich verboten, sollten jedoch immer mit Bedacht eingesetzt werden.
        11. Wir nutzen die Editierfunktion. Wenn uns zu einem Beitrag nachträglich eine Ergänzung einfällt, erzeugen wir keinen Doppelpost. Editierungen machen wir kenntlich.
  • Urheberrechte und Nutzungsrechte
        1. Wir posten nur Rezepte, die wir selbst ausprobiert und in eigenen Worten aufgeschrieben haben. Rezepte, die wir aus Kochbüchern abgeschrieben haben, posten wir nicht.
        2. Wir posten nur unsere eigenen Fotos und Bilder. Bilder, für die wir nicht die erforderlichen Rechte haben, posten wir nicht.
        3. Wir geben kein urheberrechtlich geschütztes Material weiter. Weder offen noch via PN, weder in digitaler Form noch in Form von Papierausdrucken oder Kopien. Jeglicher Austausch solcher Materialien ist illegal und wird sofort verwarnt.
        4. Wir wissen, dass wir mit unsere Beiträgen und Privatnachrichten in der Community der Forenleitung ein zeitlich und räumlich unbegrenztes Nutzungsrecht an den Inhalten einräumen, so wie das Recht, Beiträge und Privatnachrichten in anonymisierter Form ganz oder in Auszügen zu zitieren.
  • Umgang mit Forenleitung, GruppenleiterInnen, ModeratorInnen und Admins
        1. Wir respektieren die Entscheidungen der Forenleitung. Es obliegt den GruppenleiterInnen, ModeratorInnen und Admins, die Einhaltung der Community-Richtlinien umzusetzen. Wir akzeptieren, dass beabsichtigte Regelverstöße verwarnt und Mitglieder im Wiederholungsfall vorübergehend oder auch dauerhaft aus der Community ausgeschlossen werden müssen. Die Entscheidungen können auch gruppen- und forenübergreifend getroffen werden und obliegen allein der Forenleitung.
        2. Wir respektieren, dass die GruppenleiterInnen, ModeratorInnen und Admins Rat und Hilfe innerhalb dieser Community ausschließlich in ihrer Freizeit leisten und deshalb nicht immer zeitnah reagieren können. Wir wissen, dass Rat und Hilfe durch die Community keine individuelle Ernährungs-, Fitness- oder Gesundheitsberatung ersetzen kann. Schnelle Antworten auf schnelle Fragen bekommen wir auch hier http://lavida-loca.de/quickanswer/ Wenn Bedarf nach intensivem Einzelcoaching besteht, wenden wir uns an den jeweiligen Berater.
        3. Wir respektieren, dass die Forenleitung nach eigenem Ermessen Beiträge oder Themen entfernt oder verschiebt.
        4. Wir erstellen keine Themen oder Threads, die ausschließlich die Kritik an der Community oder der Forenleitung zum Zweck hat. Kritik ist wichtig und erwünscht, sollte jedoch ausschließlich durch private Nachrichten an die Forenleitung erfolgen.
        5. Wir respektieren die Entscheidungen der Forenleitung in allen Fällen, in denen es Unklarheiten bezüglich der Community-Richtlinien gibt. Ausnahmen zu diesen Regeln bestimmt ausschließlich die Forenleitung.
        6. Wir akzeptieren, dass ein Community-Mitglied mit Erhalt der dritten Verwarnung aus der Community vorübergehend oder dauerhaft ausgeschlossen wird. Verwarnungen sind in der Regel klar erkennbar als Verwarnung deklariert (und nicht als Ermahnung, Warnung etc). Sie erfolgen grundsätzlich per PN und können zusätzlich auch in den betreffenden Themen an Ort und Stelle ausgesprochen werden. In besonderen Fällen, die den Frieden der Community massiv stören, kann der Ausschluss jedoch schon erfolgen, ohne dass es zu vormaligen Verwarnungen gekommen ist.
        7. Wir respektieren es grundsätzlich, wenn die Forenleitung Themen oder Threads schließt. Weitere Beiträge unter geschlossenen Themen führen zu einer Verwarnung. Wir respektieren ebenso, wenn ein Thread trotz Meldung NICHT geschlossen wird. Wir vertrauen darauf, dass sämtliche Meldungen an die Forenleitung stets ernst genommen werden. Sollte sich die Forenleitung dazu entschließen, ein Thema oder einen Thread dennoch nicht zu schließen, fordern wir nicht öffentlich dazu auf, auch nicht in Form von Smilies. Sollten wir im einen oder anderen Fall der Meinung sein, dass die Forenleitung zu einer Fehlentscheidung kam, nehmen wir via PN Kontakt auf.
        8. Wir fordern andere Mitglieder nicht auf, gegen die Community-Richtlinien zu verstoßen oder sich über eine Entscheidung der Forenleitung hinwegzusetzen.
        9. Wir akzeptieren, dass sich die Forenleitung vorbehält, Inhalte unkenntlich zu machen oder abzuändern, wenn sie in irgendeiner Form nicht den der Community-Richtlinien entsprechen, fragwürdige oder unangebrachte Texte beinhalten oder anderweitig den Forenbetrieb beeinträchtigen. Diese Bearbeitung wird immer farblich gekennzeichnet.
        10. Wir ahmen keine farbliche Kennzeichnung nach, die Bearbeitung oder Entfernung von Inhalten durch die Forenleitung vortäuschen soll.
  • Rechtliches
        1. Wir erstellen keine Beiträge, die gegen geltendes deutsches Recht verstoßen und fordern auch niemanden auf, dies zu tun. Die Forenleitung behält sich vor, bei entsprechenden Verstößen einen Rechtsbeistand auf Kosten des betroffenen Mitglieds zu Rate zu ziehen. In allen Rechtsfragen findet deutsches Recht Anwendung. Jeder Verstoß gegen die unter Punkt 8 aufgeführten Regeln führt unweigerlich zum Ausschluss aus der gesamten Community.
        2. Wir geben unter keinen Umständen über die Community verschreibungspflichtige Medikamente weiter. Dies gilt für alle Bereiche der Community, alle Gruppen externer Plattformen, jeder Form von PN und Chat.
        3. Wir posten keine Links zu Ratgebern bei denen wir uns nicht sicher sind, dass es sich um eine seriöse Quelle handelt. Links zu Foren oder Gruppen, in welchen sich Laien ohne weitere Fachkenntnisse austauschen, posten wir nicht. Im Zweifelsfall fragen wir die Forenleitung, ob ein Link geeignet ist.
        4. Wir tauschen unter keinen Umständen urheberrechtlich geschütztes Material über die Community aus. Wir posten keine Links zu Plattformen, in denen illegal kopiertes, urheberrechtlich geschütztes Material angeboten wird. Wir posten ebenso keine Anleitungen, wie im Internet Anbieter von illegalen Downloadplattformen gefunden werden können und diskutieren keine entsprechenden Quellen. Auch fragen wir keine anderen Mitglieder um illegale Quellen von urheberrechtlich geschütztem Material. Dies gilt für alle Bereiche der Community, alle Gruppen externer Plattformen, jeder Form von PN und Chat.
        5. Wir veröffentlichen keine Inhalte aus Emails, PN, Chat, Messenger oder anderen Gesprächen aus nichtöffentlichen Kommunikationsmitteln, außer, alle beteiligten Parteien haben ihre Erlaubnis dazu ausdrücklich und nachvollziehbar erteilt.
  • Haftungsbeschränkung
      1. Die Forenleitung ist bemüht, die inhaltliche Qualität der Community stets auf hohem Niveau bereitzustellen. Leider ist es nicht möglich, alle Inhalte bis ins Detail jederzeit zu überwachen. Daher übernimmt die Forenleitung keinerlei Gewähr oder Haftung für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.
      2. Die Forenleitung haftet in allen Fällen für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz, außerdem Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Für Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten durch die Forenleitung oder ihren gesetzlichen VertreterInnen oder ErfüllungsgehilfInnen beruhen, sowie bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine wesentlichen Vertragspflichten sind, haftet die Forenleitung nicht.

Ein Gedanke in "$ s"

  1. Christel Sternheimer sagt:

    Finde ich absolut korrekt.

Kommentar verfassen